Schleswiger Kanu-Club Haithabu - Ostseefjord Schlei

Unser Revier

Schleswiger Kanu-Club Haithabu - Ostseefjord Schlei

Unser Heimatrevier ist die Schlei, eine etwa 40 Kilometer lange Bucht der Ostsee. Die Bezeichnung Bucht ist für die Schlei allerdings nicht ganz zutreffend. Die durch die Eiszeit gebildeten Buchten der Ostsee werden Förden genannt. Die Schlei ist nun die längste Förde/längster Fjord der Schleswig-Holsteinischen Ostseeküste und weist unterschiedliche Charakteristika auf. Sie ist teilweise nur etwas über 100 Meter breit, wie an der schmalsten Stelle in Missunde und wirkt wie ein Fluß, teilweise ist das Ufer aber auch bis zu zwei Kilometern entfernt, wie auf der Großen Breite.

Auch wenn die Schlei sicherlich nicht mit der offenen See verglichen werden kann, sollte man sie nicht unterschätzen. An einigen Stellen können sich bei den entsprechenden Windverhältnissen überraschend hohe und steile Wellen aufbauen. Dies ist wohl auch ein Grund für den hohen Anteil an Seekajaks in unserem Verein.

Bei gutem Wetter und nicht zuviel Wind ist das Paddeln auf der Schlei aber problemlos für jeden zu meistern.